Ramsau

Natur pur im Berchtesgadener Land!

Der Berg ruft ein zweites Mal!

Ähnlich meinem vorherigen Artikel habe ich einen weiteren Artikel von mir überarbeitet, dem ich mit all seiner Pracht und Natur, die wir erleben durften, viel zu wenig Bedeutung im ersten Beitrag geschenkt habe.

P1050527

Daher auf ein Neues mit meiner Liebe zum Berchtesgadener Land, Ramsau, dem Zauberwald, dem Salzbergwerk, dem Königssee und insbesondere der Familie Votz, die eines der schönsten Ferienhäuser Ramsaus als ihr Eigen nennen dürfen!

Die drei Ferienwohnungen Fendtenlehen, die im Haus der Familie Votz untergebracht sind und für maximal vier Personen ausgelegt sind, bestechen durch bayerische Gemütlichkeit und vermitteln ein uriges Wohnen. Jeden Morgen hängen im Jutebeutel an der Türe frische Brötchen; diesen Service bieten neben ihrer Gastfreundlichkeit und Hilfsbereitschaft die Familie an.

P1050372

Von den Ferienwohnungen aus hat man einen fantastischen Blick auf die Kirche von Ramsau, die vielen Fotografen vor die Linse kommt, beeindruckt sie doch als kleines Kirchlein vor der gewaltigen Kulisse des Watzmanns.

(mehr …)

Der Berg ruft – Ramsauliebe

Bild

Urlaub in den Bergen – wunderschön, erholsam & natürlich!

Ramsau, ein kleines Dorf, welches in der Nähe zu Berchtesgaden liegt, ist ein willkommener Ort, um zu genießen & zu entspannen; aber auch zu wandern.

Mit Wanderschuhen ausgestattet könnt ihr ab Ramsau durch den verwunschenen Zauberwald gehen, welcher zum bezaubernden Hintersee führt, wo euch eine Bootstour einlädt, das einzigartige Panorama zu genießen.

Habt ihr Lust auf weitere Wandertouren durch den Nationalpark Berchtesgaden, so solltet ihr es nicht versäumen, den Wimbachklamm entlangzuwandern.

Neben entspannten Besuchen in der Watzmanntherme ist ebenso eine Fahrt mit dem Elektroboot über den Königssee,  wo ihr dem Trompetenecho lauschen könnt, sehens- und hörenswert.

Insbesondere möchte ich euch die Ferienwohnungen von Familie Votz empfehlen, wo man den Blick über den Watzmann & die Ramsauer Ache bis hin zur weltberühmt fotografierten Pfarrkirche Sankt Sebastian schweifen lassen kann.

Abschließend möchte ich euch einen absoluten Geheimtipp nicht vorenthalten – den Gasthof Hindenburglinde nahe Ramsau, wo es die weltbesten & selbstgemachten Windbeutel der Welt gibt.

Urlaub in den Bergen im Herbst – lasst euch auf die besondere Farbvielfalt, die die Natur zu bieten hat, ein! Es wird euch in euren Bann ziehen!