Eine Herbstreise zum Bodensee…..

Bodensee – du hast es mir wirklich angetan!

Als Fünfjährige durfte ich dich kennenlernen und über dreißig Jahre später erneut – war das eine Wiedersehensfreude!

BodenseeNeben den beeindruckenden Pfahlbauten in Unteruhldingen, dem schlichten Überlingen, dem traumhaften Lindau, dem ruhenden Schloss Salem, dem mittelalterlichen Meersburg und unserer schnuckeligen Camping- Unterkunft in Birnau- Maurach habe ich dich liebgewonnen!

Der Auftakt am Bodensee begann mit unserer Camping- Unterkuft direkt am Bodensee in Birnau- Maurach gelegen.

Bodensee - DeutschlandGleich nebenan befindet sich die kunstvoll und kunsthistorisch bekannte Wallfahrtskirche Birnau, welche malerisch über dem Bodensee liegt und durch seine barocke Ausstattung beeindruckt. Jeden Tag ist sie von morgens bis abends zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Wallfahrtskirche Birnau MaurachAufgrund eines Besuches von Bekannten, welche nur 15 Minuten vom Bodensee entfernt leben, entdeckte ich, dass das Schloss Salem, das ehemals größte barocke Zisterzienserkloster in Baden- Würtemberg, auf der Strecke lag. Mit einem stolzen Preis von 9€ war es uns nicht ganz wert, uns die altehrwürdigen Gemäuer anzusehen. Für Liebhaber barocker Kulturgeschichte ist es wahrscheinlich selbstverständlich, den Preis zu bezahlen und sich alles anzuschauen. So haben wir uns mit einem Zaunblick auf das Schloss begnügt.

p1140731Unsere erste Radtour führte uns nach Unteruhldingen, wo nachempfundene Pfahlbauten aus der Stein- und Bronzezeit mitten im Bodensee stehen.  Das Freilichtmuseum als eines der größten Europas hat täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Es ist nur möglich, die seit 2011 zum Unesco- Weltkulturerbe gehörenden Pfahlbauten mit einer Führung anzuschauen. Den Anfang macht ein maximal 15- minütiger Gang durch Ausstellungsräume, wo man virtuell in die Welt der Pfahlbauer von damals eintauchen kann. Für Kinder ist dies fantastisch und sehr anschaulich dargestellt. Nach dem virtuellen Erlebnis wird es real – einzelne Pfahlbauten können besichtigt werden. Mit 9€ Eintritt für Erwachsene  war es für mich ein besonderes Erlebnis, welches ich jederzeit weiterempfehlen kann und für mich eine der schönsten Aktivitäten, welche ich am Bodensee unternommen habe, war.

Pfahlbauten Unterruhldingen Bodensee

Pfahlbauten Unterruhldingen Bodensee

Pfahlbauten Unterruhldingen Bodensee

Nächste Woche sehen wir uns wieder; dann zeige ich euch das mittelalterliche Meersburg sowie das romantische Lindau.

Eure Britta