Wiener Schmäh

P1060745P1060915

Wien gefiel uns!

Es war herrlich entspannend für mich – mein Freund mag dies vielleicht ein wenig anders sehen!

Wien zu genießen mit einem Stück Sacher im Il Tempo, direkt an der Wallnerstraße 2, einer der exclusivsten Straßen Wiens gelegen und ausnahmsweise keinem Kaffeehaus!

Wiens Betten zu genießen im schönsten und vor allem ökologischsten Hotel der Stadt  -dem Boutiquehotel Stadthalle – nur 5 Minuten vom Westbahnhof entfernt!

Eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad und ein abendlicher Besuch im rosafliederfarben beleuchteten Stephansdom – wow!

Österreichische feine Küche im Glacis Beisl am Museumsquartier & orientalische Genüsse im Sababa & österreichisch- ungarische Freundschaft  im Gulaschmuseum – bonne cuisine!

Naschmarkt trifft Schloss Bellevedere trifft Spittelberg trifft Majolikahaus trifft Looshaus & uns!

Street Art in Vienna – 70er Jahre Ottakringer Hallenbad – U 3 – Hofburg – ihr seht uns in einem anderen Kontext sicherlich wieder!